Der A-Wurf ist da! 

Vasko del Pais Baviera x Gwendolyn vom Hellerwald  

4 Hündinnen & 2 Rüden (alle schwarz) 

 

Wir haben uns bei unseren ersten Wurf mit Gwendolyn für Vasko del Pais Baviera entschieden!  

Bei dieser Verbindung erwarten wir leistungsstarke und gesunde Dobermänner.  

Gwendolyn wird bewusst erst mit fünf Jahren in die Zucht genommen und wir haben uns für Vasko nicht nur aus gesundheitlichen Gründen entschieden.  

Vasko zeichnen Leistungsbereitschaft, Kampftrieb und Härte aus. Gwendolyn besticht durch ihre Nervenstärke und Arbeitsbereitschaft.  

 

Beide Hunde haben eine aktuelle Herzuntersuchung. 

 

Der IK beträgt für diese Verpaarung 0% und der AVK 87,1 % bei Berücksichtigung von 5 Generationen.  

 

Bei unserem Besuch wurde die Wahl des Rüden bestätigt. Wir sind froh, dass wir uns für Vasko untschieden haben. Nun heißt es Daumen drücken, dass Gwendolyn aufnimmt.  

 

Daumen drücken hat geholfen. Wir erwarten Welpen! 

 

 

Vasko del Pais Baviera 

 

 

    WT: 11.05.2006
    
    HD-1, Cardio-frei (02/14), DD
    
    IPO III, VPG III, FH II, BH, AD,
    ZTP: 1A,

    Schaubewertung: vorzüglich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gwendolyn vom Hellerwald 

 

    WT: 01.10.2008

 

    HD1, DCM-frei (12/13), Dd, vWD-frei,

    frei von erblichen Augenkrankheiten, Wobbler-frei

 

    IPO II , BH, AD

    ZTP sg1b

    Schaubewertung: vorzüglich und sehr gut 

 

Wurfplanung
A-Wurf vom Ostblock mit Stammbaum
A-Wurf.pdf [ 1.4 MB ]